Vor 22:00 Uhr bestellt? Am selben Tag versendet!
Klanten beoordelen ons met een 9.4
Kostenloser Versand ab € 30, -
Top-Qualitäts Produkte!

Wie suche ich ein Meditationskissen aus?

Wie suche ich ein Meditationskissen aus?

Du kannst überall und in verschiedenster Weise meditieren: Jedoch normalerweise findet es sitzend auf einem Kissen statt. Welches Meditationskissen ist das beste? Und auf was muss ich beim Kauf besonders achten?

Wie suche ich das beste Meditationskissen aus, falls ich eins kaufen möchte?

Warum sollte ich ein Meditationskissen kaufen?

Du kannst überall und auf verschiedenste Arten meditieren: Du kannst beim gehen meditieren, beim liegen, auf einem Stuhl sitzend, aber die üblichste Art ist die Meditation auf einem Meditationskissen. Auf einem solchen Kissen ist es einfacher für lange Zeit mit einem geraden Rücken zu sitzen, was wichtig ist um den Geist klar und wach zu halten. Außerdem machst du einen guten Kontakt mit deiner eigenen Basis und dem Boden.

Der Vorteil eines eignen Kissens besteht darin, dass dich dein Kissen nicht nur physisch sondern auch mental unterstützt:
Wenn du jeden Tag auf dem selben Kissen sitzt, konditionierst du sozusagen deinen Körper und Geist. Dein Körper wird nach einiger Zeit wissen: "Oh, das Kissen, es ist Zeit zum meditieren". Die Stille, Konzentration und Tiefe der Meditation kommt schneller, als wenn du jeden Tag woanders sitzt.

Was ist beim Kauf eines Meditationskissens zu beachten?

Ein gutes Meditationskissen bietet eine solide Unterstützung und hat genau die richtige Höhe für deine Körpergröße. Es versteht sich von selbst, dass die Materialien haltbar sein müssen und dass es schön ist den Bezug hin und wieder waschen zu können. Eine stabile, aber nicht zu schwere Füllen ist natürlich auch sehr wichtig.
Außerdem kann Farbe und Dekoration auf deine Motivation einen Einfluss haben. Also such eins aus das die zusagt, damit es dir leichter fällt immer wieder dahin zurück zu kommen.

Die Füllung: Bio Buchweizenhülsen

Buchweizen hat eine harte dunkelbraune Haut um die Samen, die etwas dicht sind. Dass ist eigentlich das Abfall Produkt bei der Verarbeitung von Buchweizen.
Diese Buchweizenhülsen sind sehr robust und hart und haben eine halbkonvexe Form. Dies macht sie zur idealen Füllung für Meditationskissen. Zum einen gibt es viel Luft zwischen den Schalen, dadurch hat das Kissen ein relativ geringes Gewicht und die Hülsen eine gute Elastizität. Auf der anderen Seite werden die Schalen so zusammengefügt, dass es eine optimale Festigkeit verleiht, ohne zu schnell die Form zu verlieren.
Für die Kissen von Love Generation wird ausschließlich biologisch angebautes Buchweizenspreu verwendet.

Der Bezug: Unzerstörbares Baumwollleinen

Die Beüge der Mediationskissen von Love Generation sind aus sehr schwerem Baumwollleinen gefertigt. Dieses Material is praktisch unzerstörbar und ermöglicht es dir, auf rauem Untergrund zu sitzen, ohne das Kissen zu beschädigen. Die äußere Hülle hat einen praktischen breiten Riemen und eine Reißverschluss rund um die Unterseite des Kissens. Dies macht es, im Gegensatz zu den meisten anderen Kissen auf dem Markt, einfach die Außenhülle zu entfernen und zum Beispiel zu waschen.
Die Innenhülle besteht zu 100% aus ungebleichter Baumwolle und hat einen Reißverschluss an der Seite. Dadurch kannst du leicht Polsterung/Füllung raus nehmen und so die Höhe deines Kissens anpassen.

Was ist für mich die richtige Sitzhöhe von einem Meditationskissen?

Die Runden Meditationskissen haben eine Höhe von 15 cm. Für Menschen, die kein Problem haben im Schneidersitz zu sitzen und/ oder Yoga praktizieren, könnte das zu hoch sein. Wir füllen unsere Kissen aber so hoch wie möglich, so dass du die Höhe selbst bestimmen kannst, indem du etwas von der Füllung raus nimmst. 
Fühlst du dich im Lotus oder Schneidersitz wohl? Dann nimm etwas mehr Füllung raus, wenn nicht dann nicht. Beim Experimentieren wirst du schnell raus finden was für dich am angenehmsten ist.
Probier auch verschiedene Sitzhaltungen aus! Wenn du das Kissen auf die Seite legst, kannst du mit den Knien nach vorne und den Füßen flach nach hinten sitzen. Auf diese Weise ist die Sitzhöhe sogar noch höher und du vermeidest das Beugen von Köcheln und Knien, was im Schneidersitz unangenehm sein kann.

Ein rundes Meditationskissen, ein halbmondförmiges Kissen oder eine Meditationsbank?

Halbmondförmige Kissen sind normalerweise etwas niedriger als runde Meditationskissen. Wenn der Schneidersitz für dich sehr bequem ist kannst du dich auch für ein halbmondförmiges Kissen entscheiden, aber ansonsten ist ein höheres (rundes) für dich besser geeignet. Der Vorteil eines sichelförmigen Kissens besteht darin, dass es den Oberschenkeln mehr Halt gibt und das Becken etwas mehr geneigt wird.

Eine andere Möglichkeit ist natürlich eine Meditationsbank. Auf einer Bank sitzt du immer mit den Knien nach vorne und den Füßen nach hinten. Die Höhe stell sicher, dass etwas Platz vorhanden ist, damit deine Beine nicht eingeklemmt werden oder einschlafen. Außerdem unterstützt die Sitzfläche eine leichte Neigung des Beckens, sodass du mit geradem Rücken länger sitzen kannst.

Eine Meditationsbank ist im Gegensatz zu einem Meditationskissen nicht höhenverstellbar. Wenn du also kleiner als 1,65 m oder größer als 1,80 m bist, ist ein rundes Meditationskissen auf der Seite wahrscheinlich die bessere Wahl.
Wie oben beschrieben, kannst du ein rundes Meditationskissen auf der der Seite verwenden. Dadurch kannst du mit den Knien nach vorne und den Füßen flach nach hinten sitzen (Diese Haltung ist die japanische Seiza-Haltung, die für Zen Meditation verwendet wird).

Eine Meditationsmatte: Brauche ich eine?

Bei den Zabutons von Yogashop handelt es sich um dicke Meditationsmatten aus Baumwolle, die in der Tradition der Zen Meditation hergestellt wurden: Die Füllung besteht aus Schichten roher Baumwolle, genau wie japanische Futon-Matten, die von einer ungebleichten Baumwollinnenschicht zusammengehalten werden. Der Außenbezug kann leicht zum waschen abgezogen werden.
Der große Vorteil einer Meditationsmatte besteht darin, dass du eine weiche, aber solide Unterlage für deine Knie und Knöchel hast und gleichzeitig Isolierung bietet, so dass Kälte niemals durch die Matte kommt. Du kannst die Matte alleine oder in Kombination mit einem Meditationskissen oder -bank verwenden.
Meditationsmatten werden häufig auch für Yin oder Restorative Yoga verwendet. Zum Beispiel als Knieunterstützung in der Schwan-Haltung oder als Yogapolster in der Hälfte gefaltet (die mitgelieferte Schnur hält das 'Bolster' in perfekter Haltung).

Ok ich habe einen schönen Platz zur Meditation eingerichtet? Was jetzt?

Meditation ist schlicht, aber nicht einfach. Du kannst aussuchen ob du an einem Kurs teilnehmen möchtest, aber du kannst auch von Zuhause mit einem Buch und einer aufgenommenen geleiteten Meditation auf CD anfangen. Es gibt verschiedene Arten der Meditation, und es gibt verschiedene Arten, auf die du deine Praxis fokussieren kannst. Es ist wichtig motiviert zu bleiben und dir jeden Tag etwas Zeit dafür zu nehmen, deine Aufmerksamkeit nach innen zu lenken. Auch dafür haben wir Produkte in unserem Webshop.

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »
Vor 22:00 Uhr bestellt? Am selben Tag versendet!
Klanten beoordelen ons met een 9.4
Kostenloser Versand ab € 30, -
Top-Qualitäts Produkte!